Weihnachtskarten der 3. Sekundarschule

Die Wahlfachklasse der 3. Sekundarschule von Cornelia Wigger kreierte für das Rektorats- und Schulleitungsteam wunderschöne Weihnachtskarten. Wir sind überzeugt, dass wir den pensionierten Lehrpersonen mit diesen „Kunstwerken“ bestimmt eine grosse Freude bereiten werden. Vielen lieben Dank an die Wahlfachklasse für das Engagement! Weiterlesen „Weihnachtskarten der 3. Sekundarschule“

Besuch beim PORT Showroom, 5. Klasse Schulhaus Spitz

Die Vorfreude war riesig als unsere 5. Klasse vom Schulhaus Spitz am Donnerstag, 29. November 2018 in den Zug nach Luzern stieg. Von dort aus fuhren wir mit dem Bus nach Dierikon zur Schindler AG. Zuerst durften wir in einem riesigen Kinosaal einen Kurzfilm schauen. Im Film zeigten sie uns, wie ein Aufzug funktioniert. Weiterlesen „Besuch beim PORT Showroom, 5. Klasse Schulhaus Spitz“

Samichlauseinzug mit Laternenkindern

„Was meinsch, werum bin ich so zapplig, weisch wer chunnt scho gly?“ Dieser Text eines Samichlausliedes sagt schon alles!

Am Samstagabend, dem 8.Dezember, war im Dorfzentrum auch dieses Jahr wieder die einmalige Stimmung spürbar, die Hunderte von Kindern und ebenso viele Zuschauer und Zuschauerinnen jedes Jahr mit Spannung erwarten. Der Umzug der Kindergartenkinder mit ihren Laternen, welche den Einzug der Samichlausgruppen ins Dorf begleiten, gehört zum festen Bestandteil des kulturellen Lebens in Horw. Weiterlesen „Samichlauseinzug mit Laternenkindern“

Autorenlesung im Schulhaus Mattli

Auch dieses Jahr durften einige Klassen in den Genuss von Autorenlesungen kommen. Wir danken den Autoren für Ihr Engagement und den spannenden Besuch! 

Für den Zyklus 1 hatten wir Patrick Addai aus Ghana zu Besuch, Verfasser von Bilderbüchern wie «Ein Adler bleibt immer ein Adler», «Soll ich einen Elefanten heiraten, fragte der Frosch» oder «Ein Affendieb aus Tumbuktu». Weiterlesen „Autorenlesung im Schulhaus Mattli“

Besuch der ARA in Emmen, 5. Klassen Mattli

Erlebnisbericht aus Sicht von Simone Meyer, 5. Klasse von Herrn Willi

Am 14. November (ein Mittwoch) ging die 5. Klasse von Herrn Willi nach Emmen in die ARA (Abwasser-Reinigungs-Anlage). Es war ein spannender Morgen. Wir gingen mit dem Bus nach Emmen und dann zu Fuss zur ARA. Ein netter Mann führte uns herum und erklärte allerlei Spannendes. Wir lernten, was REAL bedeutet (Recycling, Entsorgung, Abwasser, Luzern) und was mit unserem Wasser, welches wir verschmutzen, passiert. Dann gingen wir wieder nach Horw und freuten uns alle auf ein leckeres Zmittag nach dem spannenden Morgen.

Weiterlesen „Besuch der ARA in Emmen, 5. Klassen Mattli“