Einstimmung auf das Jodlerfest 2019: Fahnenschwingen und Alphornblasen an der Sekundarschule

Vom 28. bis 30. Juni 2019 wird Horw zur Heimat des Schweizer Brauchtums. Von Alphornbläsern bis Fahnenschwingern, von gestandenen Jodlern bis zu motivierten Nachwuchsgruppen. Tausende aktive Jodlerinnen und Jodler werden in der Gemeinde am Fusse des Pilatus für eine tolle Atmosphäre sorgen. Das Motto «ES FÄSCHT FÖR ALLI» klingt nicht nur gut, es soll und wird auch bereits aktiv gelebt:

Weiterlesen „Einstimmung auf das Jodlerfest 2019: Fahnenschwingen und Alphornblasen an der Sekundarschule“

Dekoration im Foyer des Schulhaus Zentrum: Origami-Girlanden

In der ersten Schulwoche im neuen Jahr falteten alle Schülerinnen und Schüler der Sekundarschule Horw klassenweise Origami-Tiere wie Kraniche, Schildkröten, Delphine, Pinguine, Schneeleoparden, Haie und Pandas. Diese wurden auf Nylonfäden zu langen Girlanden aufgezogen und zu farbenfrohen Schwärmen im Schulhaus aufgehängt.

Weiterlesen „Dekoration im Foyer des Schulhaus Zentrum: Origami-Girlanden“

Wassertag an der Sekundarschule Horw

Im Rahmen der Partnerschaft mit der Luzerner Non-Profit Organisation Wasser für Wasser (WfW) hat die Sekundarschule Horw am 25. September einen Wassertag durchgeführt. Die Schülerinnen und Schüler setzten sich dabei in einem Informationsparcours mit Aspekten rund um das Thema Wasser auseinander. Etwas Spezielles am Wassertag war, dass nicht Lehrpersonen vor der Klasse standen, sondern Schülerinnen und Schüler das Vermitteln des Expertenwissens übernahmen. Die verschiedenen Posten waren von den Schülerinnen und Schüler der beiden Klassen B3a und B3b mit viel Engagement vorbereitet worden und die Informationen wurden abwechslungsreich und mit Sachverstand vermittelt. Weiterlesen „Wassertag an der Sekundarschule Horw“

Schulverlegung der Klassen A2b / B2b in Segnas

Gespannt und wohl auch mit gemischten Gefühlen bestiegen 40 Lernende der Klassen A2b und B2b mit ihren Klassenlehrpersonen B. Zumoberhaus und P. Portmann am Montagmorgen den Car, um in die Schulverlegung nach Segnas GR zu reisen. Die Chefköchinnen E. Anthamatten und R. Bühlmann bezogen als erste das grosszügige Lagerhaus Alpina. Weiterlesen „Schulverlegung der Klassen A2b / B2b in Segnas“