Adieu und Dank auf dem Bauernhof Grämlis

Das Landwirtepaar, Josef und Marie-Theres Heer, hat auf dem Grämlishof 22 Jahre lang SchuB angeboten. (Schule auf dem Bauernhof)

In dieser langen Zeit hatten sie ungefähr 500 Kindergarten- und Schulklassen auf ihrem Hof zu Besuch. Mit viel pädagogischem Geschick, breitem Wissen und inniger Verbundenheit und Freude für ihren Hof und die damit verbundene Arbeit, haben sie unzähligen Kindern unvergessliche Erlebnisse ermöglicht. Das Besuchsangebot konnte von den Lehrpersonen für ihre Klassen das ganze Jahr über gebucht werden. Auf dem Hof gab es immer etwas Interessantes zu erleben und zu erfahren, sei es beim Kennenlernen und Füttern der Tiere, oder bei der Apfelernte und beim Mosten für Jüngere Kinder oder beim Analysieren des Bodens für die Oberstufe. Weiterlesen „Adieu und Dank auf dem Bauernhof Grämlis“

Musical „Frederik“, Kindergarten Hofmatt

Am Donnerstag, 23. November 2017, führten die Kinder des Kindergartens Hofmatt 1 das Musical „Frederik“ auf. Die Kinder glänzten in ihren Rollen als aufgeregte und quirlige Mäuse, verspielte Schneeflocken und gefühlvolle Musikanten. Eltern, Grosseltern und Geschwister freuten sich, ihre Kinder so spiel- und singfreudig zu erleben. Auch für die Kinder war es ein eindrückliches Erlebnis und bleibt wohl allen noch lange in lebhafter Erinnerung. Weiterlesen „Musical „Frederik“, Kindergarten Hofmatt“

Samichlauseinzug mit Laternenkindern

„Was meinsch, werum bin ich so ufgregt, weisch wer chunnt scho gly?“ Dieser Text eines Samichlausliedes sagt schon alles!
Am Samstagabend, dem 2. Dezember, war im Dorfzentrum auch dieses Jahr wieder die einmalige Stimmung spürbar, die Hunderte von Kindern und ebenso viele Zuschauer und Zuschauerinnen jedes Jahr mit Spannung erwarten. Der Umzug der Kindergartenkinder mit ihren Laternen, welche den Einzug der Samichlausgruppen ins Dorf begleiten, gehört zum festen Bestandteil des kulturellen Lebens in Horw. Weiterlesen „Samichlauseinzug mit Laternenkindern“