„Fäschte – fiire – fröhlich sy, d’Chendergärte sind debii.“

Am Festumzug des 63. Zentralschweizerischen Jodelfestes am vergangenen Sonntag, 30.Juni, waren die sieben Kindergartenklassen ein toller Hingucker; Rot/Weiss dominierte das Bild. Fähnchen schwenkend, in ihren weissen, mit Folklore Motiven bedruckten TShirts, mit rotem Edelweisstuch, Sennenkäppi und Blumenkranz wurden die Kinder von den Zuschauern mit herzlichem Applaus bedacht. Der extremen Hitze trotzten alle mit Bravour. Die Lehrpersonen besprühten die erhitzten Gesichter der Kinder immer wieder mit Wasser und waren auch mit genügend Trinkwasser zur Stelle. Über die ganze Umzugsstrecke ertönte das extra zum Fest komponierte Lied „Horwurm“, welches die Kinderschar munter mitjodelte. Was für ein Fest, was für eine Freude, was für eine bleibende Erinnerung!