1. Vollversammlung im Schulhaus Allmend im Schuljahr 2018/ 2019

Zwei neue 1. Klassen sind in unserem Schulhaus. Wir alle wollen gemeinsam unsere zwei neuen 1. Klassen begrüssen. Auf dem Pausenplatz stehen alle Schüler/-innen um einen vom Schülerrat gezeichneten Kreidekreis. In der Mitte sind die 1. Klass-Mädchen und 1. Klass-Jungen. Mit einem „Zigi-Zagi“ und einem grossen Applaus werden sie begrüsst.

Der Schülerrat führt die 1. Klässler/-innen in die Aula, alle andern Schüler/-innen und Lehrpersonen folgen ihnen. 200 Allmend- Kids sitzen nun klassenweise in der Aula. Wir singen unser Allmend – Lied und im Anschluss lesen die Schülerräte die Namen der neuen Schüler/-innen vor und jedes neue Allmend-Kind erhält ein kleines Geschenk.

Wir brauchen neue Schülerräte: Eifrig wird vom Schuljahr erzählt, der Schülerrats-Briefkasten wird noch einmal in Erinnerung gerufen und Bilder vom Schülerrats-Ausflug gezeigt.

Das Beste zum Schluss: Unsere tollen Schülerräte haben mit allen Kindern und Lehrpersonen des Allmend Schulhauses den „Macarena“ –Tanz gelernt, und alle haben gemeinsam die Hüfte geschwungen.

So starten wir nun voller Schwung und Vorfreude ins neue Schuljahr.